Gratwanderung®

Die ca. 2 stündige Wanderung führt mit den Niersteiner Kultur- und Weinbotschaftern durch den Roten Hang und bietet den Wanderern herrliche Ausblicke auf den Rhein. Auf der Route gibt es interessante Informationen zur besonderen Geologie des Roten Hangs, zur Landschaft, zu Pflanzen, zum Weinbau sowie den jeweils jahreszeitlich wichtigen Arbeiten im Weinberg. Ganz „handfest“ können die Teilnehmer 290 Mio. Jahre altes Gestein in der Hand halten oder auch Haifischzähne aus der Zeit, also Rheinhessen ein Meer war.

Am Ende gibt es als krönenden Abschluss drei Weine vom Roten Hang zu verkosten, kommentiert von einem der Roten Hang Winzer, damit die Teilnehmer die Einzigartigkeit dieser Weinlage auch direkt im Glas schmecken können.

Die Gratwanderung ist ein Kooperationsprojekt der Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen (KWB) mit dem Verein Wein vom Roten Hang e.V.

Termine 2019

Die Gratwanderungen 2019 finden an folgenden Terminen in Nierstein statt:

  • 14. April
  • 12. Mai
  • 8. und 9. Juni
  • 14. Juli
  • 11. August
  • 8. September
  • 13. Oktober

Treffpunkt ist jeweils um 15:00 Uhr auf dem Marktplatz in Nierstein, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.
Die Kosten pro Person belaufen sich auf 15,- Euro.