Anfahrt

Ihr Weg zum Roten Hang in Nierstein

Egal ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, Auto oder der Bahn – wir freuen uns auf jeden Besucher, der Lust hat den Roten Hang in Nierstein zu erleben. Die Stadt Nierstein liegt im schönen Rheinhessen am Rhein zwischen Mainz und Worms.

Anreise mit dem PKW

Von Mainz oder Worms aus kommend, empfiehlt sich die Bundestraße B9, da diese direkt durch Nierstein verläuft.

Aus Richtung Alzey / Bad-Kreuznach im Westen kommend führt die Bundesstraße B420 nach Nierstein.

Aus östlicher Richtung aus Hessen kommend, verbindet die Rheinfähre „Landskrone“ den Kornsand auf hessischer Seite mit der Stadt Nierstein auf rheinland-pfälzischer Seite.

In Nierstein angekommen empfehlen wir die Orientierung am örtlichen Parkleitsystem. Viele der entsprechenden Parkplätze haben wir auf der unten integrierten Karte für Sie markiert.

Anreise mit der Bahn

Gerne können Sie auch mit der Bahn nach Nierstein fahren. Die S-Bahn fährt täglich meist im Halbstundentakt zwischen Mainz Hbf und Mannheim Hbf. Weitere Informationen zum Zugfahrplan finden Sie unter: https://reiseauskunft.bahn.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Snazzy Maps zu laden.

Inhalt laden

Die letzten Meter zu Fuß zum Roten Hang

Der Rote Hang selbst liegt nördlich von Nierstein in Richtung Nackenheim. Vom Niersteiner Marktplatz aus führt der Weg zunächst über die Karolingerstraße in Richtung Kranzberg. Anschließend nehmen Sie die „Kleine Steig“ in Richtung Roter Hang.